2. Oktober 2022

Edelweiss Linz Handball

Heimpleite gegen Wels

Klare Niederlage gegen die Spiders.

Es war das erwartet schwere Meisterschaftsspiel gegen einen starken Gegner aus Wels. Unsere junge Mannschaft fand in keiner Phase den Zugriff auf dieses Match.

Im ersten Spielabschnitt begannen die Gäste druckvoll und unsere junge Mannschaft hatte nur selten etwas dagegenzusetzen. Nach gut elf Minuten stand es 5:6 für die Welser Truppe. Dann bauten die Spinnen den Vorsprung kontinuierlich aus. Unseren Burschen gelangen in den verbleibenden 18 Minuten lediglich fünf Treffer. Somit ging es mit einem ernüchternden 10:18 Rückstand in die Pause.

In den zweiten dreißig Minuten änderte sich an der Charakteristik der Partie wenig. Unsere Jungs rannten dem Rückstand bis zum Spielende hinterher und konnten selbst nur punktuell Akzente setzen. Am Ende stand eine deutliche 27:37 Niederlage auf der Anzeigetafel.


➡️ HLA Challenge I Grunddurchgang Nord/West I 2. Runde
SG LINZ AG/NH/EDELWEISS FT – Spiders Wels
27.37 (10.18)
Tore: Boris Mitterrutzner (6), Lovro Crnojevic (4), Eric Scherzinger (3), Tobias Hauptmann (3), Justin Dudlak (3), Timo Hellrung (3), Spandl Clemens (3), Johannes Wiesinger (2)


 


 

Veröffentlicht von Jürgen Hammang I 18.09.2022