Vorschau OÖ-Landesliga

OÖ-Landesliga Männer  Meister-Play Off                                               Sa.02.05.2015  Haka Arena   16:00 Uhr                                                                    Keplinger Traun 1  gg. SU Edelweiß Linz 1

Sa. 02.05.2015   Haka Arena    18:00 Uhr                                                                      OÖ-Landesliga Männer  Mittleres-Play-Off                                                                     SK Keplinger Traun 2  gg. SU Edelweiß Linz 2

In der Meister-Play-Off  treffen   Tabellenführer Traun 1 gegen den Tabellenzweiten Edelweiß 1 aufeinander. Beide Mannschaften haben ihre bisherigen Spiele klar gewonnen und es ist ein spannendes Handballspiel zu erwarten. Im Grunddurchgang konnte Traun 1 beide Spiele gewinnen und geht als Favorit in dieses Spiel. Im Mittleren Play-Off ist Edelweiß 2 bisher ungeschlagen und geht als Favorit in dieses Spiel.

Veröffentlicht unter News

Bericht OÖ-Landesliga mittleres Play-off 02. Runde

Abklatschen Edelweiß 2
Edelweiß 2
SG Linz/Neue Heimat 2  –  SU Edelweiß Linz 2     30:32  (15:16) Spiestatistik

Tore:  Stangl 9, Gleichfeld 8, Wiesinger B. 5, Prandstätter 4, Himmelbauer 4, Jovandic 1, Niedermayr 1.

Edelweiß 2 lag nach 15 Min. mit 10:6 im Rückstand. Allmählich lief das Spiel besser und so konnte bis zur Pause eine Führung mit 15:16 erzielt werden. In den ersten 15 Min. der 2. Halbzeit konnte die Führung auf 20:28 ausgebaut werden. Danach brachte die Manndeckung von SG Linz/NH. 2 unser Team aus dem Rhythmus und SG Linz/NH. konnte aufholen. Unser Mannschaft behielt die Übersicht und landete einen verdienten Sieg mit 30:32.

Veröffentlicht unter News

Bericht OÖ-Landesliga Meister Play-off 02. Runde

Slavko Malesevic
Slavko Malesevic
 AHC Wels   –  Sportunion Edelweiß Linz 1    25:31  (15:12) Spielstatistik

Es war das erwartet schwere Auswärtsspiel. Edelweiß stand gut in der Abwehr, konnte aber nicht alle eingeleiteten Konter erfolgreich abschließen. Bis zur 18.Min. war das Spiel ausgeglichen (9:9), dann konnte Edelweiß innerhalb von 5 Min. auf 10:13 in Führung gehen und bis zur Pause wurde eine 12:15 Führung erkämpft.

In der 2. Halbzeit standen wir in der Abwehr weiterhin gut, konnten im Angriff das druckvolle Spiel verbessern und so gelang nach 10 Min. bereits die Führung zum 16:21 und in der 44.Min. das 18:23.  In den verbleibenden 15 Min. wurde weiterhin eine gute Abwehr gespielt und schöne Kombinationen führten zu schönen Toren. Trotz großer Gegenwehr von AHC Wels gelang ein sicherer Auswärtssieg mit 25:31, obwohl zahlreiche freie Torchancen nicht genutzt wurden. Ein Pauschallob für die gesamte Mannschaft.

Veröffentlicht unter News