OÖ-Landesliga Meister Play-off 06. Runde

SU Edelweiß Linz 2 – SU Edelweiß Linz 1  34:36 (14:18) Spielbericht

Es wurde das erwartet gute Handballspiel, in dem  bis zur 24.Min. keine Mannschaft eine Führung erreichen konnte, jedoch in den letzten 6 Min. bis zur Halbzeit Edelweiss 1 eine Führung mit 14:18 erreichen konnte. In der 2. Halbzeit konnte Edelweiss 2 voll mithalten und eine Verkürzung auf bis zu 1 Tor erkämpfen, jedoch behielt Edelweiss 1 die Oberhand und siegte schließlich mit 34:36. Damit endete die Meisterschaft mit einem 2. Platz für Edelweiss 1 und und einem 4. Platz für Edelweiss 2. Wir gratulieren für diese gute Leistung.

Veröffentlicht unter News

OÖ-Landesliga 05. Runde Meister Play-off

Mittwoch, 13.4.2016  Haka-Arena

SK Keplinger Traun 1  –  Sportunion Edelweiss Linz 2     31:25  (12:12)

Tore:  Gleichfeld 10/3, Himmelbauer 6, Jovandic 3, Stangl 2, Weilguny 2, Balaj 1, Münzner 1

Edelweiß 2 konnte mit einer sehr guten Leistung in der 1. Halbzeit den neuen Landesmeister voll fordern und ging mit 12:12 in die Pause. In der 2. Halbzeit geriet unsere Mannschaft in einen Rückstand mit 2-3 Toren, kämpfte aber weiter und gab über das ganze Spiel einen achtbaren Gegner ab. Das Spiel endete 31:25 für Traun, aber mit einer guten Leistung unserer Mannschaft.

Sonntag, 17.4.2016  Haka-Arena

SK Keplinger Traun 2  –  Sportunion Edelweiss Linz 1     20:22  (10:15) Tore:  Gschwandtner 6, Weilguny 5, Basagic 3 Bogensperger 2, Ban 2, Münzner 1, Duric 1, Nestorovic 1, Germann 1 Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

OÖ-Landesliga Meister Play-off 04. Runde

 Freitag, 8.4.2016  SNMS-Kleinm. 

SUEdelweiss Linz 2  –  SK Keplinger Traun 2    26:24  (17:10)
Tore: Gleichfeld 8, Weilguny 5, Himmelbauer 5, Obermayr 3, Münzner 3, Balaj 2.

Spielfilm: 5.M 4:2, 10.M 7:6, 15.M 9:7, 20.M 13:9, 25.M 15:10, 30.M 17:10; 35.M 18:14, 40.M 19:16, 45.M 21:19, 50.M 22:20, 55.M 24:22, 60.M 26:24.

Stark ersatzgeschwächt, es fehlten Philipp Prandstätter verletzt, Ronald Stangl familiär und Bosko Jovandic beruflich, konnte unsere Mannschaft in der
1. Halbzeit von Beginn an in Führung gehen und konnte diese bis zur Halbzeit auf 17:10 ausbauen.
In der 2. Halbzeit konnte Traun 2 den Rückstand aufholen, doch Edelweiss 2 blieb zumindest um 1 Tor immer in Führung. Mit einer Glanzleistung
von Torhüter Arnold Zuschrott gelang der verdiente Sieg gegen die spielstarken Trauner mit 26:24.

Samstag, 9.4.2016 Hüttnerschule  

SU Edelweiß Linz 1 – SK Keplinger Traun 1   24:28  (10:13).
Tore: Basagic 5/1, Ott 5, Gschwandtner 4, Bogensperger 4, Ban 3, Weilguny 2,  Nestorovic 1.

Spielfilm: 5.M 2:3, 10.M 3:5, 15.M 6:8, 20.M 7:10, 25.M 9:11, 30.M 10:13; 35.M 10:16, 40.M 12:17, 45.M 15:21, 50.M 18:21, 55.M 20:24, 60.M 24:28.

Das Spitzenspiel erfüllte die Erwartungen auf ein gutes spannendes Spiel.  Traun lag meist 2-3 Tore in Führung, doch Edelweiss kämpfte und hielt das
Spiel offen. In die Halbzeit ging es mit 10:13.  In der 2. Halbzeit baute Traun nach 15 Min. den Vorsprung auf 16:21 aus, doch mit einer guten kämpferischen
Leistung konnte Edelweiss immer wieder verkürzen und verlor schließlich nach gutem Spiel mit 24:28. Eine sehr gute Leistung zeigte im Tor Radu Holom, insgesamt wurden aber zu viele freie Torchancen vergeben, um ein knapperes Resultat zu erzielen.

Verfasser:  Helmut Strecker

 

Veröffentlicht unter News