OÖ. Handball-Landesliga NACHWUCHS 2018/19

U16 männlich  Di. 04.12.2018  SNMS-Kleinm. 20:00h:
SU Edelweiss Linz  –  SG LINZ AG/Neue Heimat      27:25 (12:12)
Tore: Curic 7, Kaimberger 5, Balic Kenan 5/1, Alkic 4, Ghent 3, Balic Edin 2,
Rados Mate 1.
Spielfilm: 5.M 0:2, 10.M 2:3, 15.M 5:6, 20.M 8:9, 25.M 11:10, 30.M 12:12;
35.M 14:14, 40.M 17:17, 45.M 19:20, 50.M 22:22, 55.M 25:24, 56.M 26:24,                      58.M 26:25, 60.M 27:25.

Im Spitzenspiel der U16-Mannschaften kämpften zwei gleichwärtige Mannschaften um den Sieg.
Die Führung wechselte in der 1. Halbzeit laufend und mit 12:12 gng es in die Pause.
In der 2. Halbzeit verlief das Spiel ausgeglichen bis zur 54.Min. 24:24, danach konnte Edelweiss in den letzten 6 Min. durch 3 Tore das spannende Spiel mit 27:25 gewinnen. Ein Pauschallob für die ganze Mannschaft für die gute Leistung.

U11 männlich-Grunddurchgang:    Mo. 03.12.2018 BSZ-Traun  18:00h  
SK Keplinger Traun  –  SU Edelweiss Linz   21:21 (12:12)
Tore: Haas 6/1, Schneider 5, Schabransky 3, Himmelbauer Paolo 3, Acar Tolga 2,                  Himmelbauer Matteo 1, Mehrabyan 1.

U11 weiblich-Grunddurchgang:    Mi. 05.12.2018  BSZ-Traun  18:30h
SK Keplinger Traun  –  SU Edelweiss Linz      20:6 (9:2)
Tore: Kaimberger 3, Tesanovic 2, Böhm Sandra 1.

U13 männlich  Mi. 05.12.2018  Hüttnerschule  18:00h
SU Edelweiss Linz  –  SG Wels/Lambach      14:24 (6:12)
Tore: Schneider 4, Acar Polat 3, Haas 3/2, Himmelbauer Paolo 2, Acar Tolga 1,                      Hegedüs 1.

Verfasser:  Helmut Strecker