23. Januar 2022

Edelweiss Linz Handball

Fit durch den Sommer – Teil 2

Jede*r Handballer*in weiß, dass sein Lieblingssport ein ausgesprochen schneller Sport ist und sich dadurch auszeichnet, dass Entscheidungen je nach Spielsituation in Bruchteilen von Sekunden getroffen werden müssen.

Im Mittelpunkt steht dabei die Reaktionsfähigkeit, die natürlich auch unser Nachwuchs von klein auf eifrig trainiert. Also, um auch in der (viel zu langen) Trainingsfreien Zeit schnell auf den Beinen (und im Kopf!) zu bleiben, schnapp‘ dir deinen Bruder, deine Schwester, eine*n Freund*in, Mama, Papa, Oma oder Opa und arbeite an deiner Reaktionsgeschwindigkeit. Dein*e Trainingspartner*in steht dabei hinter dir und tippt in einem selbst gewählten Rhythmus auf eine deiner Schultern. Wirst du rechts berührt, reagierst du möglichst schnell mit einer Kniebeuge, links mit einem Strecksprung. Dabei werden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn du trainierst auch deine Kraft.

Lust auf Handball? Kontakt & Information: HIER GEHT ES WEITER

Veröffentlicht von Jürgen Hammang am 25.08.2021 – Text: Susanne Hain

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram