2. Oktober 2022

Edelweiss Linz Handball

Future-Team holt zwei Punkte

Sieg im ersten Saisonspiel.

Stark ersatzgeschwächt machte sich eine junge Linzer Truppe auf den Weg nach Vorarlberg. Bereits in den ersten dreißig Minuten merkte man unserem Future-Team den Siegeswillen an. Nach einem fulminanten Start stand es nach gut 16′ Minuten bereits 10:3 aus Sicht unserer Handballer. In dieser Tonart ging es bis zum Pausenpfiff weiter und mit einem klaren 6:16 Vorsprung hieß es dann 10 Minuten ausschnaufen.

Die ebenfalls etwas ersatzgeschwächten Jungs aus Hard bäumten sich im zweiten Spielabschnitt noch einmal auf und es war über die gesamte zweite Spielhälfte ein ausgeglichenes Match. Unsere Burschen verwalteten den Vorsprung gekonnt und am Ende stand ein klarer 20:30 Auswärtserfolg auf der Anzeigetafel.

Besonders erfreulich. Jeder unserer Feldspieler konnte sich in die Schützenliste eintragen. Gratulation!


➡️ HLA Challenge I Grunddurchgang Nord/West I 1. Runde
HC ALPLA Hard FT – SG LINZ AG/NH/EDELWEISS FT
20:30 (6:16)
Tore: Ivan Rados (9), Clemens Spandl (4), Timo Hellrung (3), Gabriel Eder (2), Milanko Duric (2), Boris Mitterrutzner (2), Tobias Hauptmann (2), Justin Dudlak (2), Eric Scherzinger (1), Johannes Wiesinger (1), Tobias Niedermüller (1), Nico Mühringer (1)


Veröffentlicht von Jürgen Hammang I Foto: Nermin Alkic I 09.09.2022