2. Oktober 2022

Edelweiss Linz Handball

Update zur aktuellen Runde

Stark ersatzgeschwächt geht es in die Rückrunde.

Für das morgige Match gegen den UHC Salzburg ist unsere Personaldecke seit gestern Abend um einiges dünner geworden. Neben unserem Langzeitverletzten Leon Ghent, stehen uns mit Jakob Kropf (Krankheitsbedingt), Ajdin Alkic und Elmar Böhm (beide abgestellt für die HLA) drei weitere Stammspieler wohl nicht zur Verfügung. Silas Wiesinger, der wieder an seiner Verletzung am Fuß laboriert, ist ebenfalls nicht einsatzbereit. Ähnlich geht es auch Eric Scherzinger, der durch einen Muskelfaserriss im Oberschenkel längere Zeit ausfallen wird. Als wäre dies nicht schon genug, fällt mit Mladenko Tepic ebenfalls ein weiterer Spieler für den Aufbau krankheitsbedingt aus.

Nicht ganz fit sind mit Timo Hellrung und Florian Falthansl-Scheinecker zwei weitere wichtige Akteure (beide mit leichten Blessuren nach dem Match vergangenes Wochenende in Hard). Sie werden gegen Salzburg aber im Kader stehen und natürlich wieder alles geben.

Diese weiter oben genannten Lücken werden wir natürlich mit weiteren Nachwuchsspielern füllen, damit wir morgen eine halbwegs konkurrenzfähige Mannschaft aufs Parkett schicken können.

➡️ VORBERICHT

➡️ DERZEITIGE CORONA SICHERHEITSBESTIMMUNGEN


➡️ HLA Challenge I 9. Runde
SG HC LINZ AG/EDELWEISS FUTURE TEAM – UHC Salzburg
Samstag I 20.11.2021 I 16:30 Uhr
SNMS Linz-Kleinmünchen


.Veröffentlicht von Jürgen Hammang – 19.11.2021

1 thought on “Update zur aktuellen Runde

Comments are closed.